Freitag, 17. August 2012

Der Frage-Foto-Freitag

Was für eine Woche. Wir renovieren und räumen und putzen und die Tage sind angefüllt mit Arbeit. Für alle, die den Low Carb Liebling am Mittwoch schmerzlich vermisst haben: Sorry, ich habe es einfach nicht geschafft. Aber wenigstens Steffis Frage-Foto-Freitag möchte ich nicht versäumen.

1.) Eine Neuentdeckung?



Kunst im Wald. Macht das Wandern noch spannender. Und wenn es dann noch Backwaren sind, die sich im Flussbett tummeln, schlägt mein Herz höher. Die sind doch zum Anbeißen - wenn auch aus Zement.

2.) Gedacht: "Warum mache ich das nicht öfter?"


Mich mit den örtlichen Traditionen und Gebräuchen beschäftigen. Sieht doch hübsch aus dieser für den Feiertag geschmückte Brunnen. Da verzeihe ich vielleicht auch der Prozession, die mich um halb Sechs mit viel Musik und Schüssen geweckt hat.

3.) Wo hast du dich besonders wohl gefühlt?



Beim abendlichen Spaziergang in unserem Tal, bei dem wir wenigstens mal kurz Frischluft in unsere mit Farbdämpfen verseuchten Lungen gepumpt haben.

4.) Was hat dich überrascht?



Wie schön die Kassen früher waren. Dieses Schmuckstück stand mal in der Bäckerei meiner "Schwiegereltern" - jetzt im Hausflur des neuen Hauses.

5.) Was würdest du am liebsten selbst behalten?




Diese Schokocookies, mit denen ich allen Helfen den Umzug versüßen wollte. Die möchte ich lieber selbst verputzen. Und zwar jetzt! ;-)

Kommentare:

  1. Oh, deine Neuentdeckung find ich toll. Sowas würd ich auch gerne mal entdecken :) Die Kekse sehen auch super aus, gibst du uns da auch das Rezept?

    Ein tolles WE wünsch ich dir!

    LG, Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Deshalb bist Du so früh auf ;-) Die Kunst in Deinem Fluss erinnert mich an meine entdeckte Kunst (?) Dann laß Dich nicht unterkrieben vom Renovierungschaos und hab schöne Tage. Danke für die schönen Bilder, sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  3. also über kunst im wald bin ich leider noch nie gestolpert, zement-kuchen sind ja toll! und die cookies sehen sehr gut aus, da werden sich die helfer bestimmt freuen ;) viele liebe grüße und ein schönes wochenende, julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Schöne Antworten :)
    Das mit den Traditionen, sollte man wirklich mal überdenken!!
    Und diese Kasse... einfach nur HAMMER! Ich liebe solche alten Sachen!!
    Liebste Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Hhhhmmm bei den Cookies komm ich auch gern zum Kisten schleppen ;-)
    Sehr schön bei euch im Süden... Da möchte ich sofort wieder in die Berge...

    Happy FREUday
    Jules

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte auch einen Cookie und so eine Kasse und ein Tal vor der Haustür und einen Kuchen-Bach auch ;-).... Sehr schöne Fotos....

    Ganz liebe Grüße, Katharina von den 3überfräuleins

    AntwortenLöschen
  7. Toll sieht's bei dir aus, da wär ich jetzt auch gerne! Und für die Cookies kann man tatsächlich mal ein paar Kisten schleppen ;)
    xo Zoe

    AntwortenLöschen
  8. Woah die Cookies sehen genial aus! Und ansonsten: traumhaft schön ist bei euch im Tal und die Kasse der Hammer! Früher war wirklich manches schöner...

    Liebe Grüsse von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  9. Also das Kuchenbett ist ja echt lustig. Sowas haste noch nicht gesehen.
    Und ein Spaziergang in der wilden freien Natur, das ist doch eh das schönste.
    Schöne Bildaufnahmen. Danke dafür
    Katinka

    AntwortenLöschen
  10. lecker...lecker...hmmm...die würde ich auch selber verputzen...und zu schön... deine Impressionen heute...ach, da möchte ich auch gleich in die Berge und witzig so eine Kasse habe ich erst letztens auf unserem Wientrip gesehen...tolle alte Exemplare...schön...drück dich und wünsch ein wunderbar sonnenverwöhntes Wochenende...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  11. Lecker Schmecker Kekse! An dem Rezept bin ich auch stark interessiert :-)

    Sonnige Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Die Kasse ist ja ein richtiges Schmuckstück!!! unglaublich...und die Dinger von Heute haben soviel Charme wie ein Toastbrot ;)

    LG,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Deine Neuentdeckung finde ich echt super und auch die Kekse würde ich nicht hergeben wollen:-)

    Schönes Wochenende,

    LG Sylke

    AntwortenLöschen